Aktuelles
HOME
Merlins Geschichte
TV/Radio 2012
Presse neu 2012
Die KMT in Bildern
Diashow Aktionstag
Aktionen
Sponsoren
Die Stammzellspende
ONLINE REGISTRIERUNG
Organisatoren
Flugblatt
DKMS Aktion 28.10.10
Link zur DKMS
Link zur Rehaklinik
Gästebuch Neu
Kontakt-Formular


AKTIONEN & UNTERSTÜTZER

 

an dieser Stelle bedanken wir uns persönlich bei jedem Einzelnen,
der diese Typisierungsaktion bisher unterstützt hat.

 

 Quelle Hanauer Anzeiger , 13.11.2010

 

 

Verkauf von Bilderkatalogen des Reuters Fotografen KAI PFAFFENBACH
 
(Ausstellung seiner Bilder noch bis 19. September 2010 im Congress Park Hanau)

Aktion am Sonntag, 12.09.2010

 

 

 

 

 

Aktion am Samstag, 10.09.2010

 

Quelle Hanauer Anzeiger vom 6.11.2010

ebay-auktion der chopperfreunde wetterau

Die Chopperfreunde Wetterau haben auf ihrer 1.Sommerparty dieses Bike aus Platanenholz für den kleinen Merlin  per Kettensäge ferigen lassen. Der Erlös aus dieser EBAY-Auktion wird zusammen mit der Spendenaktion während des Sommerfestes weitergeleitet an http://www.hilfe-fuer-merlin.de.
Das Bike ist ca 130 cm lang, 55 cm breit , 63 cm hoch und ist gewachst.
Neu und unbenutzt.
Nur Abholung möglich
.

Die Aution endet am 10.09.2010

 

Aktion am Samstag, 04.09.2010

Im großen Rahmen des 50. Bürgerfestes lassen
 Mitglieder aller zwölf Hanauer Künstlervereinigungen am

Samstag, 04. September 2010
ab 14.30 Uhr
an in der Theaterarena gegenüber der Terrasse von Schloss Philippsruhe
 

 

45 Kunstwerke von Stadtrat Axel Weiss-Thiel und dem bekannten Journalisten Frank Lehmann versteigern. Den Erlös spenden sie der Deutschen Knochenmarkspenderdatei, die für den vierjährigen schwerkranken Merlin einen Stammzellspender sucht.

 

Aktion am Freitag, 27.08.2010

 

 

 

 

 

REWE City Markt
spendet zugunsten der DKMS

Sommerfest in Hanau
am Marktplatz

am, 27.08.2010
von 11.00 bis 18.00 Uhr

 

 

 

 

Aktion am Mittwoch, 25.08.2010

 



Hanau, 11. Oktober 2010
Erlös aus Haarschneide-Aktion für Pflegekind Merlin

Die Benefizaktion im Friseursalon Böhm zu Gunsten des schwerkranken Merlin hat 200 Euro erbracht. Tochter und Enkelinnen von Chefin Elke Böhm waren auf das Schicksal des Pflegekindes der Stadt Hanau aufmerksam geworden, für das im August eine große Typisierungsaktionsaktion veranstaltet wurde, um einen dringend erforderlichen  Knochenmarkspender zu finden.

„Das Geld soll der Pflegefamilie zukommen“, haben Elke Böhm, Tochter Isabell Leschhorn sowie die Enkeltöchter Victoria und Annabell beschlossen. Die Idee, gegen Spenden einen Tag lang Haare in dem alteingesessenen Salon in der Steinheimer Straße zu schneiden, war ein Gemeinschaftsprodukt, wie sie bei der Übergabe des Geldes an Stadtrat Axel Weiss-Thiel berichteten. Er war Schirmherr der Typisierungsaktion, zu der rund 1300 Menschen in den Congress Park Hanau kamen. Die stellvertretende Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck wirkte bei einigen Benefizaktionen als Koordinatorin.

Die 200 Euro der Aktion im Friseursalon Böhm fließen in die Kasse für das Klettergerüst samt Häuschen und Rutsche, das die Pflegefamilie für Merlin im Garten aufbauen möchte.  Der Reuters-Fotograf Kai Pfaffenbach hatte mit einer größeren Spende den Grundstein für die Anschaffung gelegt. Der kleine Junge, für den bislang noch kein passender Knochenmarkspender gefunden wurde, darf sich wegen seiner hohen Infektanfälligkeit nur selten auf öffentlichen Spielplätzen aufhalten. „Merlin freut sich schon riesig darauf, das Klettergerüst in wenigen Wochen zu erobern“,  erzählt sein Pflegevater. „Derzeit geht es ihm gesundheitlich relativ gut, worüber wir sehr glücklich sind.“



Pressekontakt: Stadt Hanau, Andrea Freund, Telefon 06181/295-488




Zu dieser Meldung können wir Ihnen ist folgendes Medium anbieten:

Friseursalon Böhm spendet 200 Euro für Merlin
Im Friseursalon (von links) Beate Funck, Isabell Leschhorn, Elke Böhm, Viktoria, Stadtrat Axel Weiss-Thiel und Annabell. Foto: Stadt Hanau
 

 

Tag der offenen Tür
im Salon Böhm

 Steinheimer Straße 57, 63450 Hanau

 am Mittwoch, den 25.08.2010
von 8:30 bis 16:00 Uhr 

 

zugunsten des an Neutropenie erkrankten Merlin.

Das Team vom Salon Böhm hat sich etwas Tolles einfallen lassen:

"Wir schneiden an diesem Tag kostenlos die Haare, bitten jedoch um eine angemessene Spende zugunsten Merlin´s. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen und freuen uns, mit Ihnen helfen zu dürfen."

Herzlichst   Das Team von Salon Böhm

 

 

 

 

 

Wenn Sie die Möglichkeit oder eine Idee haben, wie Sie die Typisierungsaktion durch Benefizveranstaltungen oder andere Aktionen unterstüzen können, senden Sie bitte eine E-Mail an folgende
                               KONTAKT-Adresse: 
info@hilfe-fuer-merlin.de

 

 

 

 

info@hilfe-fuer-merlin.de